Turnverein Kirchardt e. V.
Der TV Kirchardt auf Facebbok
Turnverein Kirchardt e. V. Die Adresse dieser Seite: http://www.tv-kirchardt.de/index.php

Turnverein Kirchardt » Aktuelles

Nur Neuigkeiten aus dem Jahr 2016 | 2015 | 2014

Kreis- Staffelmeisterschaften

23. Juli 2016

Am 23.07.16 fanden in Sulzfeld die Kreis- Staffelmeisterschaften des Leichtathletik- Kreis Sinsheim statt. Auch die StG Meckesheim- Eschelbronn- Kirchardt war mit am Start. In der Besetzung Torben Pisot, Mirko Benz (beide TSV Meckesheim) und Maik Hommel (TV Kirchardt) siegten sie im 3 x 1000 m Lauf in einer Zeit von 9:44,54 min. Mit dieser Zeit werden die Kreismeister auch in der Badischen Bestenliste einen der vorderen Plätze belegen.
Herzlichen Glückwunsch.

Süddeutsche Meisterschaften

18. Juli 2016

Bei den Süddeutschen Meisterschaften in St. Wendel startete am 17.07.2016 Maik Hommel im 100 m Lauf der AK U 16.

Dies war die erste Teilnahme eInes Athleten des TV Kirchardt bei einer Süddeutschen Meisterschaft des DLV.

In einem der Teilnehmerstärksten Läufe (58 TN) konnte sich Maik in einer neuen persönlichen Bestzeit von 12,21 sec. für die Zwischenläufe qualifizieren. Und auch in diesem Lauf konnte er sich weiter steigern. Im zweiten von 3 Zwischenläufen erzielte er eine Zeit von 12,19 sec.
Herzlichen Glückwunsch.

Das Bild zeigt v.l.n.r. Maik Hommel (TV Kirchardt), Mirko Benz (TSV Meckesheim), Niklas Ludwig (TV Eschelbronn). Die Drei Teilnehmer der Startgemeinschaft Eschelbronn- Meckesheim- Kirchardt an den Süddeutschen Meisterschaften.

 

Kreismeisterschaften

18. Juli 2016

Joachim Bentz Kreismeister.

Am 15. / 16.07.16 starteten zwei Athleten des TV Kirchardt bei den Kreismeisterschaften in Eppingen.

Joachim Bentz siegte in einer Zeit von 19:24,04 min. zum wiederholten Male im 5000 m Lauf und wurde in der Männerklasse Kreismeister.

Und auch unsere zweite Athletin macht auf sich aufmerksam. Laura Büttner belegt mit 32 m (aufgrund des schlechteren zweiten Wurfes) im Ballwurf der AK U 14 (W 12) einen zweiten Platz. Im Weitsprung mit 3,96 m und im 75 m Lauf mit 11.94 sec. konnte sie jeweils Dritte Plätze erreichen. Damit katapultiert sie sich in der Badischen Bestenliste unter die ersten 20 im Ballwurf ihrer Altersklasse.

Eine tolle Ausbeute für unser kleines Team.

Herzlichen Glückwunsch

 

Deutsche Schüler Mannschaftsmeisterschaften

4. Juli 2016

Im Vorkampf der DSMM erzielte die Startgemeinschaft Eschelbronn - Meckesheim - Kirchardt am 01.07.2016 in Sinsheim eine Punktezahl von 8025 Punkten. Maik Hommel kam im Weitsprung mit 5,09 m, im 80 m Hürden Lauf mit 13,24 sec. und 35,04 m im Speeerwurf in die Wertung. Und auch Tizian Lang konnte zu diesem guten Ergebnis beitragen. Mit 9,19 m im Kugelstoß kam er mit nur 1 cm Rückstand auf den Tagesbesten in die Wertung. Beim DSMM können pro Disziplin bis zu 4 Athleten starten. Jeder jedoch nur in 3 Disziplinen. Die zwei Besten kommen in die Wertung. Die zwölf Leichtathleten aus unserer Startgemeinschaft starteten in folgenden Disziplinen: 100 m, 80 m Hürden, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß, Speerwurf, 800 m Lauf und 4 x 100 m Lauf.
Die Chancen stehen gut, dass die Punktezahl für den Endkampf der DSMM in Konstanz ausreicht.
Herzlichen Glückwunsch

26. Philippsburger Festungslauf

3. Juli 2016

Am 12. Juni 2016 fand in Philippsburg der 26. Festungslauf statt. Ein Athlet des TV Kirchardt  machte sich früh am Morgen bei Regenwetter auf den Weg zu diesem Volkslauf. Tatsächlich wurde der Optimismus von Joachim Bentzt belohnt, denn in Philippsburg regnete es nicht mehr. Bei leichtem Wind startete Joachim um 9.00 Uhr mit 45 weiteren Läufer/innen auf der 5,7-km-Strecke. Die unsichere Wetterlage hatte wohl doch Einige lieber daheim bleiben lassen. Obwohl er in diesem Jahr noch etwas Trainingsrückstand hat, konnte er sich mit einem beherztem Lauf und einer beachtlichen Zeit von 23:24 min den 2. Gesamtplatz erkämpfen.

Bundesoffene Zusatzqualifikation Mehrkämpfe

25. Juni 2016

Am 25.06.2016 fand in Löffingen (Hochschwarzwald) ein Qualifikationswettkampf für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften (DTB) statt. Für den TV Kirchardt war Maik Hommel am Start. Im Fünfkampf der AK M 14 - 15 konnte er mit 46,824 Punkten die A Qualifikationsnorm und somit die direkte Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften erreichen. Diese finden am 17. / 18. September 2016 in Bruchsal statt. Im LA Fünfkampf des Deutschen Turnerbundes starten die Athleten im 100 m Lauf, Weitsprung, Kugelstoß, Schleuderball und 1000 m Lauf. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.

Badische Meisterschaften

18. Juni 2016

Am 18. Juni fanden in Ettlingen die Badischen Meisterschaften der U 16 statt. Für den TV Kirchardt war Maik Hommel AK M 15 am Start. Das angepeilte Ziel Endkampfteilnahme erreichte er im Weitsprung und im Speerwurf. Den Weitsprung beendete Maik mit einer Weite von 5.40 m als Siebter. Den 8. Platz im Speerwurf erkämpfte sich Maik in seinem letzten Versuch mit 34,49 m. Im 100 m Lauf fehlten ihm mit 12,32 sec. nur 4 Hundertstel für den Endlauf. Das Bild zeigt Maik bei der Siegerehrung Speerwurf.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen

Kreismehrkampfmeisterschaften

12. Juni 2016

Laura Bütter und Maik Hommel Meister im Kreismehrkampf.
Am 10.06.2016 holten sich die Beiden in Sinsheim den Titel im Dreikampf. Laura setzte sich mit 1141 Punkten in der AK W 12 knapp vor ihrer Mannschaftskameradin Nina Hald mit 1068 Punkten durch. Ein tolles Ergebnis für den TV Kirchardt. V.a. in den Sprintdisziplinen und im Weitsprung konnten unsere Athleten überzeugen.
Maik erzielte erneut Bestleistungen im 100 m Lauf (12,30 sec.) und im Ballwurf (57,00 m). Damit liegt er in Baden auf Platz 5.
Herzlichen Glückwunsch.

Badische Meisterschaftern

4. Juni 2016

Am 04. Juni fanden in Schutterwald die Badischen Meisterschaften im Blockwettkampf statt. Maik Hommel startete im Blockwettkampf Sprint. In der Altersklasse M 15 belegte er mit 2592 Punkten einen 7. Platz. Dabei erzielte er mit 12,33 sec. im 100 m Lauf, 5,68 m im Weitsprung und 12,91 sec. im 80 m Hürden Lauf drei persönliche Bestleistungen. Die weiteren Ergebnisse: 1,42 m im Hochsprung und 34,79 m im Speerwurf. Damit ist Maik im 100 m Lauf für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch Maik und mach weiter so.

Blockwettkämpfe in Durmersheim

8. Mai 2016

Maik Hommel erneut mit Bestleistungen.

Am 08.05.2016 startete Maik Hommel bei den Blockwettkämpfen in Durmersheim. Bei seinem ersten Blockwettkampf Sprint / Sprung belegte er mit 2563 Punkten einen zweiten Platz. Dabei erzielte er mit 39,31 m die Tagesbestweite im Speerwurf. Es folgten persönliche Besteistungen im Hochsprung und im 80 m Hürdenlauf. Und das, obwohl in Kirchardt keine Hochsprunganlage zur Verfügung steht.

Die Ergebnisse im Einzelnen: 100 m 12,66 s; Weit 5,25 m; 80m Hürden 13,16 s; Hochsprung 1,46 m; Speerwurf 39,31 m.

Herzlichen Glückwunsch

Maik Hommel siegt bei Gaumehrkampfmeisterschaften

7. Mai 2016

Am 07.05.2016 fanden in Sulzfeld die Gaumehrkampfmeisterschaften des Elsenz Turngau statt.

Maik Hommel startete im Fünfkampf (100 m / Weitsprung / Kugelstoß / Schleuderball / 1000 m Lauf) der AK M 14 / 15.

Mit Bestleistungen im 100 m Lauf (12,40 sec), Weitsprung (5,63 m), Kugelstoß (9,16 m), Schleuderballwurf (35,57 m) und im 1000 m  Lauf (3:14,36 min.) konnte er über 47 Punkte und damit den 1. Platz erzielen.

Und auch im Schleuderballwurf Einzel war Maik am Start. Mit 36,10 m und damit erneut Bestleistung konnte er im Endkampf einen 3. Platz belegen.

Herzlichen Glückwunsch !

Gaumeisterschaften im Gerätturnen

2. Mai 2016

Am Samstag, den 30. April 2016 fanden in Eppingen die Gaumeisterschaften im Gerätturnen statt. Auf diesen Wettkampf freuen wir uns jedes Jahr am meisten, da jeder seine Übungen selbst zusammen stellen und somit seine Stärken ausspielen kann und eine lockere Wettkampfatmosphäre herrscht. Wir nahmen mit einer Mannschaft im Wettkampf Kür modifiziert LK 4 in der altersoffenen Klasse teil. Carla Frey, Nicole Gebhardt, Jana Kolb, Alina und Annika Pfenninger, Alessa Raab, Lea Rohrmus und Nadine Schneider zeigten an den Geräten ihr Bestes. Mit insgesamt 136,90Punkten verpassten wir wegen nur 1,05Punkten gank knapp den 3.Platz und somit einen Platz auf dem Treppchen. Wir sind mit dem 4. Platz dennoch sehr zufrieden, da die meisten der gegnerischen Turnerinnen einige Jahre älter waren.

Wir sagen Danke an alle Turnerinnen, Helfer, Fahrer und Zuschauer!

Kreis- Blockwettkämpfe

2. Mai 2016

Am 30.04.2016 fanden in Sinsheim die Kreis- Blockwettkämpfe des BLV Kreis Sinsheim statt.

Maik Hommel startete in der Altersklasse M 15 und belegte mit 2464 Punkten (persönliche Bestleistung) einen hervorragenden zweiten Platz. Hierbei erzielte er Bestleistungen im Weitsprung (5.54 m), im Hürdenlauf (13,56 s), im 100 m Lauf (12,52 s), im Ballwurf (56,50 m) und im 2000 m Lauf (7:25,53 min). Herzlichen Glückwunsch !

Geschlagen wurde er nur von Mirko Benz (Badischer Meister im 80 m Hürden Lauf) aus Meckesheim. Seit 2016 starten die AK männlich M 14 und 15 in einer Startgemeinschaft mit Meckesheim und Eschelbronn.

Lauftreff - Änderung Trainingszeiten

11. April 2016

Ab sofort werden wir die Trainingszeiten unseres Lauftreffs ändern. Ab 14.04.2016 treffen wir uns nun immer donnerstags um 18:00 Uhr im Haftenwald beim Grillplatz, um gemeinsam zu laufen. Alle, die Spass am Joggen haben, sind herzlich eingeladen, einfach mal vorbeizukommen und mitzulaufen. Für jeden ist was dabei, ob Anfänger, Freizeitläufer oder erfahrene Läufer/innen. Alle können mitlaufen, niemand muss allein unterwegs sein. Verschiedene Strecken stehen zur Auswahl, so dass jeder sein Trainingspensum selbst bestimmen kann. Na, Interesse geweckt? Habt ihr Lust bekommen, donnerstags ab 18:00 Uhr im Haftenwald mit Gleichgesinnten eine Joggingrunde zu drehen? Dann kommt vorbei und lauft einfach mit.
Wir freuen uns auf Euch.
 

Übergabe Sportabzeichen 2015

29. Februar 2016

Die zweite Sportabzeichen-Saison, die der TV Kirchardt im letzten Jahr ausgetragen hatte, wurde mit der Übergabe der erworbenen Sportabzeichen an die Sportler/innen im Rahmen der Jahreshauptversammlung des TV Kirchardt abgeschlossen. Der Sportabzeichen-Treff Kirchardt vergab in diesem Jahr 24 Jugend-Sportabzeichen (darunter 4 Sportler der SG Kirchardt) und 12 Sportabzeichen (davon 1 x SV Grombach). Das Jugend-Sportabzeichen in Bronze erhielt Anna Maria Hanna, Nils Hald, Lasse Liebich, Til Rickert, Helena Kaya und Benjamin Hahn. Das Silberne Jugend-Sportabzeichen ging an Greta Oxenmayer, Simon Öztas, Johannes Öztas, Emely Schmidt, Nina Hald und Leonie Drießner jeweils vom TV Kirchardt sowie Nils Pallentin, Lorenz Herberth, Nicolas Voll und Patrick Geiger von der SG Kirchardt. Das Jugend-Sportabzeichen in Gold konnte an Sonja Oxenmayer, Laura Büttner, Pia Oxenmayer, Alina Pfenninger, Tizian Lang, Maik Hommel, Nicolas Scheffler, Jessica Hahn übergeben werden. Im Erwachsenenbereich bekam das Deutsche Sportabzeichen in Gold Melanie Kress, Efrem Öztas, Martin Superina, Gerald Oxenmayer, Ulrich Heck, Thomas Hahn, Sigrun Schuster, Margit Rosowitsch, Ulrich Schuster, Manfred Jaensch, Gretel Sonnberger und Alfred Fleck (SV Grombach). In diesem Jahr konnten sich gleich drei Familien das deutsche Familien-Sportabzeichen sichern, es ging an die Familie Oxenmayer mit Greta, Sonja, Pia und Gerald Oxenmayer, die Familie Hahn mit Benjamin, Jessica und Thomas Hahn und an die Familie Öztas mit Simone, Johannes und Efrem Öztas. Herzlichen Glückwunsch an alle, macht weiter so. Natürlich kann das Sportabzeichen auch dieses Jahr wieder erworben werden. Ab 01.04.2016 kann bei schönem Wetter auf der Schulsportanlage trainiert werden. Die Leichtathletikabteilung des TV Kirchardt trainiert immer montags (Übungszeiten siehe www.tv-kirchardt.de) und zu dieser Zeit kann jeder vorbeikommen und für das Sportabzeichen trainieren. Geräte stellt der TV Kirchardt zur Verfügung.


 

Turnerjugend Bestenkämpfe im Gerätturnen

22. Februar 2016

Am Sonntag, den 21. Februar 2016 fand in Sulzfeld der Gauentscheid des Elsenz-Turngaus statt. Wir nahmen mit 2 Mannschaften in der altersoffenen Klasse teil. Die Mädchen durften zum ersten Mal die neuen P-Übungen turnen, die seit Anfang dieses Jahres gültig sind. Die Mannschaft mit Franziska Neutz, Alina Pfenninger, Vivien Einig und Hannah Wirth belegte den 5. Platz. Nadine Schneider, Lea Rohrmus, Jana Kolb, Tabea Raab und Samantha Bowman konnten sich den 4. Platz erturnen. Am Sonntag hat es leider nicht ganz für das Treppchen gereicht, das nächste Mal wieder! Wir hoffen ihr hattet trotzdem Spaß - vor allem die Wettkampf-Debütantinnen! ;-)

Obere Reihe v.l.: Samantha Bowman, Tabea Raab, Lea Rohrmus, Nadine Schneider, Jana Kolb; untere Reihe v.l. Vivien Einig, Alina Pfenninger, Franziska Neutz, Hannah Wirth

Übungsleiter gesucht - Leichtathletik 1

17. Februar 2016

Der TV Kirchardt sucht zum 01.04.2016 für die Leichtathletik 1 (Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren) schnellstmöglich eine/n Übungsleiter/in , oder auch jemanden, der sich befähigt fühlt, die Gruppe zu leiten. Natürlich bieten wir die Möglichkeit an, Fortbildungen zu besuchen. In der Übungsstunde, die Montags in der Zeit von 17:30 - 19:00 Uhr auf der Schulsportanlage bzw. im Winter / schlechtem Wetter in der Sporthalle Kirchardt stattfindet, geht es um das spielerische Erlernen der Bewegungsabläufe in den verschiedenen Disziplinen der Leichtathletik.

Sind Sie Trainer / Übungsleiter / ehemaliger Leichtathlet oder haben Sie einfach nur

* Spaß im Umgang mit Kindern

* und natürlich montags Zeit,

dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die Übungsstunde kann gerne auch von zwei Personen mit entsprechender Aufgabenteilung geleitet werden. Sprechen Sie uns einfach an!

Kontakt: Gerald Oxenmayer, Tel: 07135 936627

oder nehmen Sie per email: info@tv-kirchardt.de mit uns Kontakt auf.

Badische Hallenmeisterschaften

14. Februar 2016

Am 14.02.2016 fanden in Mannheim die Badischen Hallenmeisterschaften der U 16 statt.

Für den TV Kirchardt war Maik Hommel (M 15) am Start. Im Weitsprung konnte er sich von Versuch zu Versuch steigern und mit einer Weite von   5,16 m den 4. Platz erreichen. Auch im 60 m Lauf schaffte er es unter die besten Zehn. Mit einer Zeit von 7,93 sec. belegte er den 9. Platz und verpasste nur knapp den Endlauf. Herzlichen Glückwunsch

 

Stadtwerke Meeting

28. Januar 2016

Am 27. Januar fand in der Messe Karlsruhe das Stadtwerke Meeting statt. Austragungsort war die Anlage, auf der am 06. Februar beim Indoor Meeting die internationalen Weltklasseathleten antreten.

Beim 60 m Lauf der AK U 16 waren 30 Athleten am Start. Im schnellsten der vier Vorläufe konnte sich Maik Hommel (M 15) mit einer Zeit von 7,96 sec. für den Endlauf (die besten 8 Athleten) qualifizieren.

Mit einer Zeit von 2:34,93 über die 800 m verfehlte er die Qualifikationsnorm für die Badischen Meisterschaften nur um knapp 5 sec.

Gegen 20.40 Uhr war es dann soweit. In einem spannenden Endlauf konnte Maik seine persönliche Bestzeit über die 60 m erneut steigern.

Er belegte mit 7,90 sec. einen guten 6. Platz.

Damit hat er sowohl im Weitsprung, als auch im 60 m Lauf die Qualifikationsnorm für die Badischen Meisterschaften erreicht.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.

 

 

Neue Trainingszeiten Geräteturnen am Freitag

4. Januar 2016

Die Trainingszeiten für das Freitagsturnen haben sich geändert. Ab Januar 2016 beginnt die Übungsstunde um 15:30 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Wir bitten um Beachtung. Des Weiteren freuen wir uns sehr, dass sich Annika Pfenninger und Maira Frey bereit erklärt haben, das Freitagsturnen zu leiten, so dass der Trainingsbetrieb reibungslos weitergeführt werden kann. Vielen Dank und viel Spaß euch Beiden.

Verabschiedung Übungsleiterinnen Christina Czok und Heike Bentz

4. Januar 2016

Am Freitag den 18.12.2015 absolvierten in der Sporthalle unsere Übungsleiterinnen Christina Czok und Heike Bentz die letzte Trainingseinheit in Ihrer Gruppe. Zum Jahresende beendeten beide ihre ehrenamtliche Tätigkeit als Übungsleiterin des TV Kirchardt. Unser Vorstandsmitglied Christine Kattermann-Jaensch und unser Ehrenvorsitzender Egon Reinhardt ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, sich bei den beiden für die langjährige Arbeit mit den Kindern und den unermüdlichen Einsatz und die ständige Bereitschaft auch ausserhalb der Sporthalle sich für den TV Kirchardt zu engagieren, zu bedanken. Christina, die auf stolze 15 Jahre Übungsleitertätigkeit zurückblicken kann und Heike, die bereits seit 10 Jahren das Training begleitet, standen mit Freude und Enthusiasmus Woche für Woche in der Halle. Sie haben verschiedene Kindergruppen betreut, den Kleinen das Turnen an den einzelnen Geräten gelehrt und sie auf verschiedene Wettkämpfe begleitet, wo die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten. Vielen Dank euch Beiden für euren langjährigen, unermüdlichen Einsatz im Vereinsleben des TV Kirchardt. Wir hoffen, dass ihr uns mit eurem Wissen und eurer Erfahrung noch ab und an zur Seite stehen werdet.